Mein Look der Woche: Hannes’ Lieblingsshirt

Wer meinen Blog regelmäßig liest, kennt den Look der Woche. Heute möchte ich einen prominenten Lieblingslook vorstellen und zwar den von Hannes Roether.

Ja, ihr habt richtig gelesen, hinter dem kleinen und feinen Klamottenlabel aus München steckt nämlich eine reale Person. Und Hannes, wie ihn seine Mitarbeiter nennen, trägt am liebsten das feine Strickshirt Yankee Langarm oder Yan Kurzarm aus seiner Kollektion.

„Das Shirt ist dem Hannes schon an den Körper gewachsen. Das hat er fast immer an in allen Varianten“, verriet mir eine seiner Mitarbeiterinnen. „Und wenn man es pfleglich behandelt, hält es auch ewig und drei Tage.“ Das Shirt ist nämlich gestrickt und bleibt deshalb länger in Form als ein herkömmliches Shirt. Es ist fitted, d. h. sehr figurnah geschnitten und kann perfekt unter einer Weste oder einem Sakko getragen werden – so wie es besagter Hannes gerne tut oder auch meine neue Schaufensterpuppe. Übrigens, das Shirt landete auch schon in der Tasche der ein oder anderen Kundin, die dem feinen Stoff nicht widerstehen konnte.