Mein Look der Woche: Grün über alles!

Wir haben gestern ganz freudig die erste Lieferung von Essentiel Antwerp ausgepackt … Pre-Fall zum Sommeranfang. Ich muss echt lachen. Aber ich hatte wirklich Spaß die coolen Taschen, Söckchen und Hosen auszupacken. Ihr könnt’ euch freuen im Herbst bleibt es grün!

Die gestreifte Hose – und bitte weit – am Bund perfekter Sitz und dann das ultra weite Bein aus einem leichten Viscose-Stoff passt in der Kombination zum neuen tannengrünen Bomberjacket – beides von Essentiel Antwerp – einfach perfekt. Wer mich kennt, weiß, dass ich wirklich eher der Enge-Hosen-Typ bin oder wenn schon weite Hose, dann aber bitte mit Figur betontem Oberteil … oder doch lieber gleich ein Kleid! Ja gestern hatte ich einmal Lust auf Experimente und siehe da!

Habt Ihr auch Lust zu experimentieren? Dann kommt zum nächsten IDEA-Event am 14. Juni!

Mein Look der Woche: La Bella Figura mit Hannes Roether!

Rostrot wie die Dächer der Toskana ist das leichte Baumwollkleid von Hannes Roether in trendiger Midilänge. Ein ideales Sommerkleid für den Urlaub z. B. auf dem traumhaften Landgut von Sara und Paolo @poderepietraposa. Ab in den Koffer damit, ohne Falten ausgepackt, reinschlüpfen und gut aussehen. So einfach ist La Dolce Vita! Schöne Pfingstferien wünschen wir euch!

Mein Look der Woche: Alles in Einem!

Dass ich ein großer Issey-Miyake-Fan bin, ist kein Geheimnis. Seine Kreationen sind unkompliziert in der Pflege, haben ein spannendes Design und sind vielseitig kombinierbar. 

Und modisch sind sie immer up to date.

Auf Messen oder an Tagen mit vielen Terminen, an denen ein Stylingwechsel gefragt ist, weiß ich das besonders zu schätzen. Dann wird mit wenigen Handgriffen aus der hochwertigen Tunika ein edles Ausgehoutfit. Voila!

Mein Look der Woche: Fashiontrend Farbe!

Der Sommer wird bunt und ich freue mich darauf. Ganz egal ob knallig oder pastös – ich trage gerne Farben, da sie den Alltag aufhellen und gute Laune machen.

Dabei sind den Kombinationen der Fashiontrends keine Grenzen gesetzt: Schlichte Materialien, plissierte Stoffe, Spitze,  Muster und Kunstdrucke in allen Varianten sind erlaubt. Ich präsentiere heute zwei farbenfrohe Outfits von Issey Miyake. Einmal in konträren Farben, einmal Ton in Ton. So geht der Sommer! Dazu trendige Plateau-Sneaker von Acne Studios mit farbigen Schnürsenkeln. 

Mein Look der Woche: Ran an die Pantoffeln!

Und raus auf die Straße. Im „Glitzer-Birkenstock“ mit Swarovski-Kristallen fühlen sich unsere Füße jetzt besonders wohl!

Längst sind die klassischen Birkenstock-Sandalen als modischer Schuh anerkannt. International sogar noch viel mehr als hierzulande. In Paris, New York und Tel Aviv prägen sie das modische Strassenbild und vor den Birkenstock-Geschäften bilden sich zu Hochzeiten schon mal lange Schlangen.

Ich liebe sie mittlerweile in allen Ausführungen – egal, ob es das Modell Eva, aus Plastik, Made in Germany – zum sensationellen Preis von 25 Euro ist. Oder unser Neuzugang und mein persönlicher Favorit für diesen Sommer: die Glitzeredition in Anthrazit mit Swarovski-Kristallen. Die traditionelle Korksohle ist bei diesem Modell in Handarbeit mit schwarzem Leder bezogen. Das macht aus der Birkenstock-Idee eine chice Sandale, die zu jedem Outfit und Anlass passt. Mich freut besonders, dass der Birkenstock-Schuh nicht nur toll aussieht, sondern auch super bequem ist! Also Mädels: ran an die Pantoffeln!

Mein Look der Woche: Streifenliebe

Spätestens jetzt ist klar: Es gibt sie, die Temperaturen über 20 Grad!

Ich habe Lust ohne Leggings oder Strümpfe zu gehen, die neuen Kleider aus dem Schrank zu holen und den Sommer zu feiern. Mein erster Griff: das fröhliche Streifenkleid von Massimo Alba. Das weit fließende Kleid in der neuen Länge ist aus luftig-leichtem Baumwolle-Leinen-Stoff. So fühlen sich die Tage an wie der Sommer am Meer!

Mein Look der Woche: Tanz der Elfen

Wer von euch träumt nicht davon als Feen und Elfen durch das Leben zu tanzen …

Lebensfreude pur vermitteln die duftigen Baumwollkleider von Susanne Bommer. Die verlängerte Rückenpartie unseres Modells geht mit jeder Bewegung mit und verleiht uns Erden-Engeln Flügel.

Susanne Bommer hat uns ein wunderbares Kleid gezaubert. Kombiniert mit der kleinen Strickjacke aus Seide-Cashmere können wir das wunderschöne Kleid, das zu unserer ganzen Freude auch zwei Taschen hat,  schon jetzt anziehen.

Das Kleid ist aus einem hauchdünnen Baumwollstoff. Deshalb trägt es sich mit der feinen Lingerie aus Seide, auch aus Susanne Bommers Atelier, darunter am besten.

Weil unsere Füße noch frieren, tragen wir das Kleid mit festen Schuhen … das sind die coolen Elfen von heute – fest geerdet.

 

Mein Look der Woche: Kühler Stoff für warme Tage

Das lässige Hannes Roether Sakko aus einem hochwertigen Seide-Leinen-Stoff hat einen wunderbar kühlenden Effekt an warmen Tagen. Leon trägt das Sakko nicht als Anzug, sondern kombiniert mit einer Baumwoll-Leinenhose von Massimo Alba. Je nach Temperatur passen die rundgestrickten Baumwollpullover oder die hauchdünnen Baumwollshirts beides von Hannes Roether Ton in Ton perfekt unter das Sakko.

Das ist ein "einfaches" Outfit, das euch die nächsten Monate begleiten kann. Ihr seid immer topmodisch gekleidet - für den deutschen Frühling und Sommer gerüstet und der Seide-Leinen-Stoff wird mit dem Tragen immer schöner. Danke Hannes Roether!